2016: 26. Januar 2016   -   Weiterbildung Naturpädagogik: Einladung zum Kollquium   -   NaturErlebnisHof Hausen
Mehr...

2016: 19.-21. Februar -   Die selbstbewusste Stimme
Mehr...

2016: 04.-06. März -   Auf der Suche nach dem Clown in dir!Ein Workshop für Frauen auf dem NaturErlebnisHof Hausen
Mehr...

2016: 5. Mai   -   Himmelfahrt in Hausen   -   NaturErlebnisHof Hausen fällt dieses Jahr aus!Achtung! Aufgrund der Baustellen in und um den NaturErlebnisHof kann in diesem Jahr der Biergarten nicht geöffnet werden!
Mehr...

2016: 17. - 19. Juni   -   Treffen der Fruchtweinfreunde e.V. auf dem NaturErlebnisHof Hausen
Mehr...

2016: 31.07.-06.08.  -  Young Panda-Kinder-Camp für Kids zwischen 7 und 13 Jahren: Bio-Bauernhof hautnah erleben!
Mehr...

2016: 01.-05. August -   Gitarren-Workshop für Anfänger: Erfolgreich Lieder begleiten in nur fünf Tagen
Mehr...

2016: 7. Oktober -  17 – 19/20 Uhr Büffelsafari und Brotzeit mit Wurst-Spezialitäten vom Büffel, Rind und Schwein
Mehr...

2016: 8. Oktober -  11 – 17 Uhr Bio-Weißwurst-Fest auf dem NaturErlebnisHof
Mehr...

2016: 04.-06.11.16 & 18.-20.11.16:JUGENDLEITER-SCHULUNG Für Ehrenamtliche in der Kinder– und JugendarbeitDemokratischer Jugendring & NaturErlebnisHof Hausen  
Mehr...

2016: 08.-11. Dezember: Wurstspezialitäten vom Büffel Rind und Schwein und Bio-Glühwein auf dem Ilmenauer Weihnachtsmarkt
Mehr...





2016: 26. Januar 2016   -   Weiterbildung Naturpädagogik: Einladung zum Kollquium   -   NaturErlebnisHof Hausen

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Erzieher, Lehrer, Hortner, Förster, Freiberufler, Umweltpädagogen und naturpädagogisch Interessierte,
bereits zum zehnten Mal wird die Fortbildung Naturpädagogik mit großem Engagement und bundesweiter Resonanz auf dem NaturErlebnisHof Hausen durchgeführt und hat inzwischen zahlreiche Träger (Thüringer Landesanstalt für Umwelt und Geologie, Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt) und Schirmherren (Arbeitskreis Umweltbildung Thüringen e.V.) gewinnen können, was dem Zertifikat eine hohe Bedeutung verleiht. Gerne möchte ich Sie auf diesem Wege zu unserem nächsten Abschluss-Kolloquium einladen, am:
Dienstag, den 26. Januar 2016, 9.00 – 16.00 Uhr 
Ort: auf dem NaturErlebnisHof Hausen Zur Mühle 3, 99310 Wipfratal, OT Hausen fon 03628/584249, cp@naturerlebnishof.de www.naturerlebnishof.de
Dort können Sie sich ein Bild über die Inhalte und Methoden der Fortbildung machen, mit den Teilnehmern des laufenden Lehrganges ins Gespräch kommen und auf Wunsch auch einer Prüfung beisitzen. Ich freue mich auf Ihr Kommen!
Um Anmeldung per mail wird gebeten.

Einladung zum Downloaden.

Mehr...

2016: 19.-21. Februar -   Die selbstbewusste Stimme

Die Stimme ist … der "Seismograph" vom körperlichen und seelischen Gleichgewicht in uns."
(S. Breidbach)

Vor einer Gruppe Kinder oder Erwachsener zu stehen und einen Vortrag zu halten, ein Spiel anzuleiten oder nur kurz die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, kann uns innerlich ganz schön Stress bereiten. Kommen noch äußere Ablenkungen, starker Wind, eine laute Geräuschkulisse hinzu, enden die Tage oft mit Heiserkeit und Erschöpfung. Das muss nicht so sein! Die Stimme ist unser wertvollstes Werkzeug. Wir haben sie immer dabei, können mit ihr spielen, variieren, singen, Stimmungen ausdrücken und vieles mehr. Um unser volles Repertoire an Stimme zu entfalten und dabei ganz bei uns selbst zu bleiben, anstatt „über den Geräuschpegel noch lauter zu reden“, gibt es viele Techniken und Körperübungen, die uns Silke Breidbach, Sängerin und Gesangspädagogin seit 15 Jahren, mit Spaß und Humor vermitteln wird.

Dieser Workshop führt Dich ein in die Stimmfunktion und den Zusammenhang von Atem, Körper und Stimme – mit dem Ziel unsere Stimme leicht und anstrengungslos einzusetzen und dabei gehört zu werden. Dich erwartet ein Wochenende gefüllt mit

Atem-Meditationen und Atem-Übungen, Stimmübungen und Gesangsimprovisationen, die Spaß machen. Dazu Naturerfahrungen, körperliche Übungen und Yoga, um die Stimme leicht und anstrengungslos „aus dir heraus klingen zu lassen“.

Mitzubringen sind:

• Isomatte, Decke, bequeme Kleidung und dicke Socke
• Schreibzeug
• Hausschuhe

Termin: 19.-21.02.16 (Anreise bis ca. 17.00 Uhr, Abreise ab ca. 14.00 Uhr)

Anmeldeschluss: 12.01.16

Ort:  NaturErlebnisHof Hausen, Zur Mühle 3, 99310 Wipfratal, OT Hausen (bei Arnstadt), s. Anreisebeschreibung unter www.naturerlebnishof.de
 Mit der Bahn bis Bahnhof Marlishausen, Abholung nach Absprache.

Veranstalter: NaturErlebnisHof Hausen

Referentin: Silke Breidbach, Jahrgang 1974, seit 15 Jahren hauptberuflich Sängerin und Gesangslehrerin, Chor- und Workshopleiterin, versteht sie es auf humorvolle und engagierte Art die Grundlagen zur Stimmentfaltung zu vermitteln.

Infos:  www.naturerlebnishof.de und www.silkymusic.de

Kosten: 219,00 € im DZ bzw. 249,00 € im EZ mit Vollpension

Anmeldung: Christina Peters, fon 03628/584249, fax 03628/584247, cp@naturerlebnishof.de

Anmeldeormular zum download: hier

Mehr...

2016: 04.-06. März -   Auf der Suche nach dem Clown in dir!Ein Workshop für Frauen auf dem NaturErlebnisHof Hausen

"Jeder Mensch ist ein Clown, aber nur wenige haben den Mut, es zu zeigen."
(Charlie Rivel)

 

Ein Clown sein heißt, die Angst loslassen und sich dem Spiel hingeben, im Hier und Jetzt. Der Clown hält uns manchmal einen Spiegel vor und zeigt uns, wer wir sind, wenn wir Masken und Verhaltensangewohnheiten ablegen. Das, was uns selbst oder andere zum Lachen bringt sind häufig ungelebte Aspekte unseres Wesens, manchmal ungeliebte oder von uns oder der Gesellschaft nicht akzeptierte. Der Clown erkennt alles so an, wie es ist. Er verurteilt nicht.

Dadurch lehrt er, liebevoll mit uns umzugehen und uns mit allen Ecken und Kanten zu zeigen und zu mögen. Denn diese Ecken und Kanten, unsere Lebensgeschichte mit allen Erfolgen und Niederlagen, werden zu Inspirationsquelle und Spielmaterial. Sie sind unser Reichtum!

Das Seminar wendet sich an Menschen, die spielerisch ihre eigene Komik entdecken und sich von ihr für ein Wochenende zu allem Möglichen und Unmöglichen verführen lassen möchten. Es geht nicht darum, fertige Gags oder Tricks zu erlernen, sondern darum die eigenen komischen Seiten sozusagen in der Tiefe der Seele zu erkunden und ihnen Ausdruck zu verleihen.

Mitzubringen sind:

• bequeme Kleidung,  dicke Socken und Hausschuhe
• Schreibzeug
• Lebensmittel nach Absprache

 

Termin: 04.-06.03.16 (Anreise bis ca. 17.00 Uhr, Abreise ab ca. 14.00 Uhr)

Anmeldeschluss: 15.02.16

Ort:  NaturErlebnisHof Hausen, Zur Mühle 3, 99310 Wipfratal, OT Hausen (bei Arnstadt), s. Anreisebeschreibung unter www.naturerlebnishof.de
 Mit der Bahn bis Bahnhof Marlishausen, Abholung nach Absprache.

Veranstalter: NaturErlebnisHof Hausen

Referentin: Ulrike Henseler. Jahrgang 1970. Clown, Diplompsychologin. Clownsausbildung u.a. bei Jean Menigault und Giovanni Fusetti. Sie hat mit verschiedenen Theater- und Tanztheatergruppen zusammengearbeitet und eigene Theaterstücke kreiert. Von 1998 bis 2007 hat sie in Italien gelebt. Seit 1997 gibt sie Theaterkurse in Schulen, seit 2003 Clownskurse für Erwachsene und für Kinder.

 

Infos:  www.naturerlebnishof.de und ulrikehenseler@hotmail.com

Kosten: 135,00 € für Kursgebühr, 2 Übernachtungen im DZ bzw. 165,00 € im EZ mit einem veganen Essen, die restlichen Mahlzeiten selbstversorgt

 

Anmeldung: Christina Peters, fon 03628/584249, fax 03628/584247, cp@naturerlebnishof.de oder Andrea Micklitz twomoons@posteo.de

Anmeldeormular zum download: hier

Mehr...

2016: 5. Mai   -   Himmelfahrt in Hausen   -   NaturErlebnisHof Hausen fällt dieses Jahr aus!Achtung! Aufgrund der Baustellen in und um den NaturErlebnisHof kann in diesem Jahr der Biergarten nicht geöffnet werden!

Himmelfahrt in Hausen

Am Donnerstag, den 05.05.16 ab 10 Uhr lädt der Biergarten auf dem NaturErlebnisHof Hausen nicht nur Männer ein. Zu Himmelfahrt frisch geschlachtet gibt es Bratwürste vom Rost und frische Knackwurst vom Freiland-Schwein, dazu Öko-Bier vom Fass. Natürlich kommen auch die Liebhaber vegetarischer Küche auf ihre Kosten.

Ort:           
NaturErlebnisHof Hausen

Termin:        
05.05.16, ab 10 Uhr

Mehr...

2016: 17. - 19. Juni   -   Treffen der Fruchtweinfreunde e.V. auf dem NaturErlebnisHof Hausen

Jahrestreffen mit Verkostung der selbstgemachten Fruchtweine.
Infos unter www.fruchtweinkeller.de

Mehr...

2016: 31.07.-06.08.  -  Young Panda-Kinder-Camp für Kids zwischen 7 und 13 Jahren: Bio-Bauernhof hautnah erleben!

DAS Erlebnis für abenteuerlustige Kids! noch 7 freie Plätze

Alter: 7 bis 13 Jahre

Camp-Preis: 355 € (inklusive aller unten aufgeführten Leistungen)

Ein Bauernhof in Thüringen und sooo viele Tiere: Ponys, Pferde, Schafe, Ziegen, Katzen und noch viel mehr. Vier Hände wären gut, um sie alle zu streicheln – besonders die knud-deligen Kaninchen. Auf den Ponys wirst du auch reiten und gern darfst du helfen, die Hoftiere zu pflegen und zu füttern. Um das eigene „Futter“ kümmern wir uns gemeinsam. Das Obst und Gemüse kommen aus ökologischer Landwirtschaft, Milch, Käse, Eier und Fleisch aus artgerechter Tierhaltung. Wir sind schließlich auf einem Bio-Hof, da bleiben Pflanzen von Chemikalien verschont und alle mögen die Büffel, Kühe und Hühner. Sieh dir an, wie dein Essen wächst: Du legst neue Beete an und säst Gemüse aus. Na ja, es braucht seine Zeit, bis etwas aus der Erde sprießt. Doch vor uns haben schon andere geackert und du erntest, was jetzt reif ist. Zudem mahlst du Getreide vom letzten Jahr und backst Brötchen daraus. Frisch und selbst gemacht sind sie doppelt lecker.
Bei einer Wanderung halten wir nach Wildpflanzen Ausschau. Unzählige essbare Kräuter und Früchte wachsen in der freien Natur. Zu manchen hast du früher bestimmt Unkraut gesagt.
Weißt du, womit der Bauer über Land fährt. Genau, mit dem Trecker. Hey, wir fahren mit. Und eine Büffel-Safari machen wir auch – lass dich überraschen. Die Hofhunde Lucie und Maika springen uns oft entgegen, wenn wir von unseren Abenteuern zurückkehren. Sie erwarten sichtlich begeistert, gekrault zu werden. Wasserspaß bei einem Floßrennen, ein Räuberlager im Wald und eine Nachtwanderung mit Eulengeheul warten außerdem auf dich. Die tolle Woche klingt in lustiger Runde am Lagerfeuer aus. So vieles haben wir gemeinsam erlebt – die meisten würden am liebsten noch ein bisschen bei ihren neuen Freunden auf zwei und auf vier Beinen bleiben.

Standort: Bio-Bauernhof | Hausen im Wipfratal | Thüringen

Unterkunft: NaturErlebnisHof (Demonstrationsbetrieb im ökologischen Landbau), Mehrbettzimmer mit Gemeinschaftsbad (DU/WC), Familienzimmer mit eigenem Bad
gemeinsam mit den Teilnehmenden kochen (Selbstverpflegung, alle Lebensmittel werden gestellt; zusätzlich Obst und Mineralwasser)
sehr weitläufiges Außengelände des Hofs, Natur-Spielplatz, Feuerstelle und jede Menge Tiere (Wasserbüffel, Schafe, Ziegen, Schweine, Hühner, Kaninchen, Pferde, Ponys, Katzen und Hunde)
Camp-Leitung: Kathrin Scheurich

Leistungen inklusive Aktivitäten und Ausflügen:
7 Reisetage/6 Übernachtungen
fürsorgliche Rundumbetreuung durch qualifizierte Camp-Leitung und Betreuende
maximal 8 Kinder/Jugendliche pro Betreuende/n
gemeinsam mit den Teilnehmenden Mahlzeiten kochen/zubereiten
Versorgung der Tiere
Ponyreiten
Korn mahlen und Brötchen backen
Gemüse ernten
Gartenpflege (z.B. Beete anlegen, Gemüse aussäen)
Umwelt- und erlebnispädagogische Wanderungen durch das Wipfratal (Wildkräuter- und -früchte sammeln, Wildvogelbeobachtung)
Floßrennen und Gewässeruntersuchung ander Wipfra
Trecker-Rundfahrt durch das Wipfratal mit anschließender Büffelsafari
(Outdoor-)Gruppenspiele, malen, basteln, schnitzen
Workshops: z.B. zu artgerechter Tierhaltung und alten Nutztierrassen, ökologischem Landbau
Freizeit und Erholung, toben, spielen und Spaß haben
Abendprogramm: Nachtwanderung, Lagerfeuer mit Stockbrot, Spiele
Insolvenzversicherung/Reise-Sicherungsschein
Die Teilnahmebedingungen der WWF YOUNG PANDA-Camps sind Bestandteil dieses Camp-Angebotes.

Anreise zum Camp: Eigenanreise.
Treffpunkt: Beginn am 31.07. um 16:00 Uhr; Ende am 06.08. um 13:00 Uhr, jeweils am NaturErlebnisHof.
Teilnehmerzahl: Mindestens 15, maximal 32 Personen. Noch 7 freie Plätze!

Nicht im Camp-Preis enthalten:
Taschengeld
Reiserücktritts- bzw. Reiseabbruchversicherung
Unfallversicherung
Extra-Reitstunden (optional)
Änderungen vorbehalten.

Anmeldeunterlagen: hier zum download.

Mehr...

2016: 01.-05. August -   Gitarren-Workshop für Anfänger: Erfolgreich Lieder begleiten in nur fünf Tagen

Lieder bringen etwas in uns zum Klingen - aber wie viel leichter singt es sich, wenn uns eine Gitarre dabei begleitet! Allen, die innerhalb kürzester Zeit diese Fähigkeit erlernen wollen, die Inhalte musikalisch vermitteln oder „einfach nur“ gute Stimmung in eine Gruppe bringen möchten, sei dieser Kurs wärmstens empfohlen. Vom 01.-05.08.16 gibt der Berliner Berufsmusiker und Musikschullehrer Torsten Puls beriets zum 5. Mal auf dem NaturErlebnisHof Hausen einen Gitarrenworkshop für jugendliche und erwachsene Anfänger/Innen. Auf der Basis seiner langjährigen instrumentalpädagogischen Erfahrung hat Torsten Puls ein Konzept entwickelt, im Gruppenunterricht in verblüffend kurzer Zeit die Grundlagen des liedbegleitenden Gitarrenspiels zu vermitteln. Wir lernen, bekannte Lieder rhythmisch und harmonisch mit der Gitarre zu begleiten und dazu zu singen. Wünsche werden berücksichtigt, weshalb Sie gerne Lieder mitbringen können. Der Kurs richtet sich insbesondere an Menschen in pädagogischen Berufen, etwa Kita- und Horterzieher/Innen und Lehrer/Innen, die auch musikalisch mit Kinder- oder Erwachsenengruppen arbeiten möchten. Wer einfach nur für sich, in der Familie oder mit Freunden Musik machen möchte, ist selbstverständlich ebenfalls herzlich willkommen. 
Mitzubringen sind:
• Gitarre (kann auf Nachfrage gegen eine Gebühr von 20 Euro ausgeliehen werden)
• gerne Wunschlieder (Texte mit Harmonieangaben oder leicht notiert, Lieder auf CDs), Liederbücher
• Schreibzeug
• Hausschuhe
Termin: 01.-05.08.16
Anmeldeschluss: 30.06.16
Ort: NaturErlebnisHof Hausen, Zur Mühle 3, 99310 Wipfratal, OT Hausen (bei Arnstadt), s. Anreisebeschreibung unter www.naturerlebnishof.de; Mit der Bahn bis Bahnhof Marlishausen, Abholung nach Absprache.
Zielgruppen: Gitarren-AnfängerInnen, (Wald-)KindergärtnerInnen, ErzieherInnen, GruppenleiterInnen und Menschen, die Spaß am Musizieren und Singen haben.
Veranstalter: NaturErlebnisHof Hausen
Referentin: Torsten Puls, arbeitet seit 20 Jahren als Profimusiker, Arrangeur und Musiklehrer. Der erfahrene Instrumentallehrer, der an Berliner Schulen und Musikschulen Gitarrenkurse und Bandworkshops leitet, versteht es, auf sympathische, spielerisch – leichte Art die Grundlagen der Liedbegleitung auf der Gitarre zu vermitteln.
Kosten: 395,00 € (Kursgebühr 205,00 € zzgl. 190,00 € Unterkunft im DZ und Verpflegung)
Anmeldung: Christina Peters, fon 03628/584249, fax 03628/584247, cp@naturerlebnishof.de 
Anmeldeunterlagen und Ausschreibung: hier klicken!

Mehr...

2016: 7. Oktober -  17 – 19/20 Uhr Büffelsafari und Brotzeit mit Wurst-Spezialitäten vom Büffel, Rind und Schwein

 

nur nach Voranmeldung per E-Mail bis zum 01.10.16: info@naturerlebnishof.de

Geschlossene Gruppen (12-40 Personen) können Termine auch nach Absprache buchen.

15,00 € für Büffelsafari (1 Stunde) und Brotzeit mit Wurstspezialitäten vom Büffel, Rind und Schwein

Ein ganz besonderes highlight, um unsere imposanten Wasserbüffel aus nächster Nähe zu erleben, ist die Büffelsafari. Es geht durch das idyllische Wipfratal, an Feldern, Hecken und Wiesen des Hofes vorbei mitten auf die Weide der Tiere. Dort erfahren Sie hautnah alles über Wesen, Besonderheiten und Vorzüge von Wasserbüffeln und lassen sich von ihrer Sanftmut begeistern. Nach einem kurzen Hofrundgang genießen Sie zum Abschluss in der Hofkneipe eine Brotzeit mit hausgebackenem Sauerteigbrot, Knackwurst vom Rind und Schwein, Büffel-Salami, verschiedene Sorten Leberwurst und andere Spezialitäten des Hofes.

Mehr...

2016: 8. Oktober -  11 – 17 Uhr Bio-Weißwurst-Fest auf dem NaturErlebnisHof

NaturErlebnisHof Hausen, Zur Mühle 3, 99310 Wipfratal/Hausen

Eintritt frei! Für das leibliche Wohl gibt es Bio-Weißwürste aus eigener Produktion, hausgebackenes Sauerteigbrot und Brötchen, Knackwurst vom Rind und Schwein, Büffel-Salami, vegetarische Aufstriche, Öko-Bier und Brause sowie Kaffee und Kuchen.

Um 11.30 und um 14 Uhr wird es einen kleinen geführten Rundgang zu den Tieren geben mit der Möglichkeit das Selbstversorger-Tagungshaus kennen zu lernen.

 

Mehr...

2016: 04.-06.11.16 & 18.-20.11.16:JUGENDLEITER-SCHULUNG Für Ehrenamtliche in der Kinder– und JugendarbeitDemokratischer Jugendring & NaturErlebnisHof Hausen  

Die Schulung findet auf dem NaturErlebnisHof Hausen, Zur Mühle 3, 99310 Hausen im Wipfratal (südlich von Erfurt) statt (www.naturerlebnishof.de) und kann ab einem Alter von 16 Jahren absolviert werden.


Inhalte:
- Führen und Leiten von Gruppen
- Recht (Aufsichtspflicht, Haftung und Verkehrssicherungspflicht, Strafrecht, Sexualstrafrecht)
- Erlebnis- und Spielpädagogik
- Teamarbeit und Feedback
- Projektkonzeption und Durchführung
- Demokratieerziehung
- Kommunikation
- Umgang mit Konflikten
- Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising

Die Jugendleitercard (JuLeiCa) ist der bundesweit einheitliche Ausweis für ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Jugendarbeit. Sie steht für Qualität: Jeder Inhaber hat eine Ausbildung nach festgeschriebenen Standards absolviert. Die JuLeiCa qualifiziert die Teilnehmerinnen und Teilnehmer für die kontinuierliche Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und umfasst ein breites Methodenrepertoire.

Informationen & Anmeldung unter:
Seidelstraße 21, 07749 Jena
www.jugendring-jena.de
info@jugendring-jena.de
Tel. 03641/ 37 58 20
Fax. 03641/ 37 58 21
Ansprechpartnerin: Sandy Halle

Ort:
NaturErlebnisHof Hausen Zur Mühle 3 D-99310 Hausen im Wipfratal
Tel.: 03628 - 58 42 49 Fax: 03628 - 58 42 47
Email: info@naturerlebnishof.de, www.naturerlebnishof.de

Mehr...

2016: 08.-11. Dezember: Wurstspezialitäten vom Büffel Rind und Schwein und Bio-Glühwein auf dem Ilmenauer Weihnachtsmarkt

Wie gewohnt finden Sie uns mit unseren hofeigenen Bio-Spezialitäten auf dem Ilmenauer Weihnachtsmarkt. Wir wünschen eine besinnliche Adventszeit!

Mehr...