20. Juni   -   Der Natur auf der Spur: Schnuppertag Naturpädagogik   -   NaturErlebnisHof Hausen & AWO Bildungswerk Erfurt


Der Natur auf  der Spur – Von Tieren und Pflanzen
Schnupperkurs Naturpädagogik

„Ich höre und vergesse
Ich sehe und erinnere
Ich tue und verstehe.“ (Konfuzius)

Mit Kindern raus in die Natur zu gehen, bietet ein reiches Spektrum an Erfahrungen: wir finden Anschauungsmaterialien zum Anfassen, eine entspannte und gleichzeitig anregende Atmosphäre, Platz zum Austoben und viel Unbekanntes zu entdecken.

In diesem Seminar werden wir uns gemeinsam das Unbekannte vertraut machen, wir tauchen ein in die Welt der Tiere und Pflanzen, die uns unterwegs begegnen und lernen auf spielerische Art und Weise deren Lebensweisen und Besonderheiten – auch für uns Menschen – kennen. Sie werden staunen mit welch einfachen Mitteln und der entsprechenden Artenkenntnis wir schmackhafte Kostproben aus der Wildkräuterküche zaubern und wie viel Gesundes in Wildgemüse steckt.

Sie werden fasziniert sein über die Welt der Insekten und Bodenlebewesen, über die Wunder der Natur, die so meisterhaft Zusammenhänge schafft und uns dabei ein Vorbild sein kann.

Methodisch-didaktische Tipps runden den praxisnahen Tag ab und geben Anregungen, das Gelernte in den Alltag mitzunehmen.

Seminarschwerpunkte:
- Naturkundliche Streifzüge: Sommerphänomene (Tiere und Pflanzen)
- Wildkräuterküche in Theorie und Praxis
- Natur- und erlebnispädagogische Spielideen
Mitbringen: Bitte bringen Sie wetterfeste Kleidung, Schreibzeug mit Klemmbrett und Sonnenschutz mit. Wir halten uns den gesamten Tag draußen auf.
Termin
: 20. Juni 2017, 09:00 bis 16:00 Uhr
Ort
: NaturErlebnisHof Hausen, Zur Mühle 9, 99310 Hausen im Wipfratal
Zielgruppe: pädagogische Fachkräfte
Teilnehmerzahl: 12 Personen
Referentin: Christina Peters, M.A. Angewandte Kulturwissenschaften, Naturpädagogin, Geprüfte Wildnisführerin IWV 
Methoden: naturkundliche Exkursionen und Impulsreferate
Ansprechpartnerin
: Maria Schwager-Nauber vom AWO-Bildungswerk, Telefon: 0361 511 509-28, E-Mail: mailto:schwager.nauber@awo-thueringen.de